Uns gibt es jetzt auch als Smartphoone-APP

Brand gelöscht, Verletzte gerettet

In der Rockmeile haben die örtlichen Wehren ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt

Am letzten Montag, dem ersten März, hat die Haster Freiwillige Feuerwehr eine nicht angekündigte Übung mit Ziel Rockmeile gefahren. Die Übungsleiter sind an uns herangetreten, um auch die relativ neue Erweiterung unseres Unternehmens feuerwehrlogistisch zu erschließen.

Bereits in der Planungsphase sind wir vom Stadthäger Bauamt sicherheitstechnisch hervorragend beraten worden, so dass wir die feuerpolizeitechnischen Voraussetzungen und Vorschriften übererfüllen konnten, was z.B. die Zahl der Notausgänge angeht.

Für einen Hotel- und Restaurationsbetrieb wie den unserigen ist es sehr wichtig, eine reibungslose Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen zu pflegen, da es im Notfall auf jede Minute ankommt und so Fehlentscheidungen bei Rettung und Bergung vermieden werden können.

Die Ortskenntnis konnte so nicht nur für die Haster Feuerwehrleute erweitert werden, auch die Rehrener und Hohnhorster Wehr haben an der Übung teilgenommen und ein reibungsloses Zusammenspiel der 3 Wehren demonstriert. Eine Herausforderung neben der Erkundung des Objekts und der Rettung der Verletzten war die Bereitstellung von Löschwasser. Diese erfolgte einerseits aus dem Tiefbrunnen des alten Wasserturms gegenüber des Frisörsalons Holstein und andererseits aus der Beeke, die zu dieser Zeit Hochwasser führte und so problemlos anzuzapfen war. Damit wurde ohne die Verwendung von Trinkwasser sehr umweltfreundlich geübt.

Wir danken den beteiligten Wehren, den Verantwortlichen, unseren Azubis für die Darstellung von Verletzten und den beteiligten Feuerwehrleuten für Ihren Einsatz und hoffen, das wir alle Beteiligten zukünftig nur geschäftlich begrüßen dürfen, als aus "dienstlichen " Gründen.

Hauptstrasse 10
31559 Haste
Deutschland
Tel.: +49(0) 5723 - 94616-0
Fax +49(0) 5723 - 81094
info@hotel-seegers.de
www.hotel-seegers.de